Start

Start

Der Mercedes-Benz EQ Run startet um 18 Uhr.

  • Der Mercedes-Benz EQ Run findet auf dem ehemaligen Flughafen Tempelhof statt. Eingang U- Bahnhof Parade bzw. S-Bahnhof Tempelhof.


    Anfahrt mit Auto

    Keine gute Idee, weil

    • keine Parkplätze zur Verfügung gestellt werden können
    • durch die Formula E und andere Veranstaltungen die Stadt voll sein wird

    Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln

    Eine gute Idee, denn die Veranstaltungslocation ist in unmittelbarer Nähe zur U- und S-Bahn.

    U-Bahn: Platz der Luftbrücke (U6), Paradestraße (U6)

    S-Bahn: Tempelhof (S41/S42/S45/S46/S47)

    Bus: Linie 104/ Linie 248


  • Kleinere Taschen im Laptop-Format dürfen auf das Gelände genommen werden. Bitte beachtet das Taschenkontrollen durchgeführt werden.

    Folgende Gegenstände sind aus Sicherheitsgründen im Start-/Zielbereich des Veranstaltungsgeländes verboten:

    • Lebensmittel (ausgenommen spezielle Diäten und Babynahrung)
    • Taschen deren größte Ansichtsseite größer als DIN A3 Format ist
    • Glasflaschen
    • PET-Flaschen > 0,5l nicht alkoholisch (unter 0,5l ist eine Flasche pro Person erlaubt)
    • Tetra Packs > 0,5 nicht alkoholisch (unter 0,5l ist ein Gebinde pro Person erlaubt)
    • alkoholische Getränke
    • nicht trinkbare Flüssigkeiten in Gebinden >100ml
    • Waffen jeglicher Art, auch die Gegenstände, die als Waffen, Hieb-, Stoß- und Stichwaffen oder als
      Wurfgeschosse Verwendung finden (wie Messer, Scheren, Hammer, Baseballschläger, Golfschläger
      etc.)
    • weitere gefährliche Gegenstände mit dualem Nutzen
    • Nadeln & Spritzen (sofern nicht aus medizinischen Gründen erforderlich)
    • Entzündliche Flüssigkeiten und Chemikalien
    • Offenes Feuer, Gasbetriebene Geräte wie Gaskocher, Gasgrill und „Heizpilz“
    • Treibstoffe
    • Feuerwerkskörper, Leuchtkugeln, Rauchpulver und –bomben oder andere pyrotechnische Gegenstände.
    • Sprengstoffe
    • Spraydosen, ätzende, brennbare, färbende Substanzen oder Gefäße mit Substanzen, die die Gesundheit
      beeinträchtigen oder leicht entzündbar sind (Ausnahme: handelsübliche Taschenfeuerzeuge,
      Deodorants).
    • Stangen, Fahnenmasten, Stative etc.
    • Große Pakete
    • Schlafsäcke, Große Decken, Zelte, Strandmuscheln
    • Gasgefüllte Ballons und Objekte
    • Kostüme die das Gesicht bedecken
    • Betäubungsmittel
    • Drohnen und andere funkgesteuerte Flugkörper
    • Laser Pointer und elektronische Sendegeräte
    • Mechanisch betriebene Lärminstrumente wie z.B. Megaphone, Gasdruckfanfaren.
    • Fahrräder, Roller, Roller-Skates, Skateboards
    • Feuerwerkskörper, Leuchtkugeln, Rauchpulver und –bomben oder andere pyrotechnische Gegenstände.
    • Fahnen- oder Transparentstangen, die länger als 1 m oder deren Durchmesser größer als 3 cm ist, sowie „Doppelhalter“ (mitgebrachte bzw. zugelassene Fahnen und Transparente müssen von ihrem Material unter dem Begriff „schwer entflammbar“ fallen)
    • Hunde (Blindenhunde ausgenommen) und andere Tiere müssen außerhalb der ausgewiesenen Bereiche an der Leine geführt werden. Hundekot ist in Abfallbehältern zu entsorgen.

     


  • Das Startsignal wird um 18:00 Uhr gegeben.

    Von diesem Zeitpunkt an hat jeder Teilnehmer 60 Minuten Zeit soviel Runden wie möglich auf dem 2,37 km langen Kurs zu laufen.

    Die erste halbe Runde wird durch Führungsfahrzeuge begleitet.


  • Deine Startunterlagen und ggf. deinen Mietchip erhältst du:

    Samstag, 25. Mai 2019, ab 8 Uhr

    Flughafen Tempelhof

    Du erhälst deine Startunterlagen durch die Vorlage deines Lichtbildausweises und der Teilnehmerinformation

    Mit dem Ticket kann das Veranstaltungsgelände bereits ab 08:00 Uhr morgens zum Formel-E-Qualifying besucht werden.


  • Umkeidezelte sind vorhanden.


  • Eine Abgabe für Gepäck (Taschen, Rucksäcke etc.) steht auf dem Veranstaltungsgelände zur Verfügung. Zur Abgabe nutze bitte die Marke an deiner Startnummer.


Die Runden werden exklusiv mit dem ChampionChip gezählt. Weitere Informationen findest du hier